Seit seiner Jugend war Gerhard Worf im Radball aktiv. Selbst bis kurz vor seinem Tod hat er den Nachwuchs trainiert und den Verein mit allen Kräften unterstützt. Zu seinen Ehren wird der RV Mainz-Ebersheim am 19.10.2019 einen Radball-Turnier-Tag veranstalten. Gestartet wird mit der U 19 Spielklasse, in der unsere Lokalmatadoren Jakob Becker und Alexander Klein unter anderem gegen Teams aus den Radballhochburgen Kemnat (Baden Württemberg) ,Naurod (Hessen) und Hähnlein (Hessen) eine Revanche für die gelaufene Deutsche Meisterschaft ausspielen werden. Im Anschluss startet das Ober- und Verbandsligaturnier, in dem zwei Ebersheimer Teams (Render&Weiß, Klein&Becker) mit den gegnerischen Teams um den Titel kämpfen. Eingeladen wurden hier die Mannschaften aus dem hessischen Ginsheim, sowie die nordrhein-westfälische Konkurrenz aus Düsseldorf. Außerdem treten die Oberliga Konkurrenten aus Klein-Winternheim, Hechtsheim und aus Bolanden an. Eine Spielgemeinschaft aus Baunatal und Darmstadt wird auch antreten. Erwartet wird ein spannender Turniertag mit starken Teams.  

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!

Hier die Zeiten im Überblick:

- 10.00Uhr Start U19

- 17.00Uhr Start Ober- und Verbandsliga

- Ende ca. 23.00Uhr